Konficamp

Das nächste Konficamp findet vom 6.-8. Juli 2018 statt.

Sei dabei, gemeinsam mit 300 Konfis und EX-Konfis und 80 Mitarbeitern und hab ein unvergessliches Wochenende!

 

Schlafe gemeinsam mit anderen Konfis im großen Gruppenzelt.

 

 

 

 

Sei dabei im großen Zelt mitbuntem Programm wie einem Erlebnisabend, Lobpreis mit der Band Lichtfabrik, Gästen und und und….

 

 

Erlebe Gemeinschaft mit deiner Konfigruppe, Konfis aus anderen Orten, Ex-Konfis und Mitarbeitern bei Workshops, in unserem Konfi Café, beim Kocken auf der Wiese, bei einem leckeren Cocktail und beim Nachdenken in deiner Zeltgruppe.

 

 

 


Das schrieb der SchwaBo über das Konfi Camp 2017:

Freude über Rekordkulisse beim Konficamp

Von Schwarzwälder-Bote 12.07.2017 – 18:04 Uhr

Wenn sich jedes Jahr Anfang Juli die Konfirmanden des Kirchenbezirks auf den Weg nach Breitenberg machen und das Gelände rund um das Freizeitheim “Alte Säge” in Beschlag nehmen, dann steht das erste Highlight im noch jungen Konfi-Jahr an: das Konficamp.

Nagold. Wieder hatte das Evangelische Jugendwerk eingeladen, und fast alle Gemeinden des evangelischen Kirchenbezirks Nagold sind auch in diesem Jahr der Einladung gefolgt und haben sich mit ihren Konfigruppen auf den Weg gemacht. Unter dem Thema “Refresh – Jesus sieht, erfrischt rettet” erlebten die jungen Leute ein intensives Wochenende. Kennenlernen, Spaß und Action beim Erlebnisabend, Bibelzeit und Gottesdienst, ein breites Angebot an Workshops – wieder war für jeden Geschmack etwas dabei.

Auch in der großen Gruppe entwickelt sich ein faszinierender Mix aus Gemeinschaft und Dynamik

Musikalische Gäste waren “Die Frösche”, eine Altensteiger Band, die (mittlerweile zum vierten Mal) das Camp von Anfang bis Ende begleitet hat. Das Team von iThemba aus Südafrika verstand es mit seiner Mischung aus Tanz und Theater die Jugendlichen gleichermaßen zu begeistern und zu berühren. Wie schon im vergangenen Jahr gab es für die Ex-Konfis die Gelegenheit, ein zweites Mal mitzufahren. In diesem Jahr hatten Jugendliche im “Team U18” Gelegenheit zum ersten Mal in die Mitarbeiterschaft hinein zu schnuppern.

Das Konzept ging voll auf. Mit mehr als 430 teilnehmenden Konfis und Mitarbeitern stieß das Gelände zwar an seine Kapazitätsgrenze, doch auch in der großen Gruppe entwickelte sich ein faszinierender Mix aus Gemeinschaft und Dynamik, so dass alle gleichermaßen begeistert wie müde die Heimreise antraten.